Jörg schrieb:

Seit Jahren die Nummer Eins in der Region!

Wir kommen immer wieder gerne her: Perfektes Personal, das neben professionell und schnell auch den gewissen "Schmäh" hat. Kleine Karte, sehr gut zubereitet. Genuss unter jahrhundertealten Kastanienbäumen! Trotz dreier Feiern im Haus kam das Essen schnell, die MitarbeiterInnen hatten immer für uns Zeit!

Im Vergleich zu den Mitbewerbern sticht die "Thresl" angenehm heraus. Danke dafür, und bitte weiter so! Wir bleiben Euch gerne treu!

Corina schrieb:

Geheimtipp

Wir waren spontan für 2 Nächte angereist und suchten einen ruhigen Ort etwas abseits. Das Maria Teresia hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt, tolles Zimmer bekommen, sehr freundliches Personal, gutes Essen, obwohl Ruhetag war und nur Hausgäste bedient wurden im Restaurant war alles lecker und frisch zubereitet.

Der Garten ist ein Traum, schon früh morgens sind alle Tische sorgfältig gedeckt und alle Tischpolster liegen auf.

Sehr empfehlenswert!

Manu schrieb:

Alles Top

Super essen, freundliches Personal, tolles Ambiente im Sommer ein wunderschöner Garten mit Spielplatz und einem riesengroßen Blumenbeet, sehr freundliche Chefs, die auch selber mithelfen.

Wolfgang schrieb:

Perfekte Familienfeier

Zur goldenen Hochzeit wählten wir das Maria Theresia als Lokalität aus. Der ausgewählte Raum wurde sehr schön geschmückt. Die Kellnerin nicht aufdringlich, jederzeit präsent, superfreundlich kurzum perfekt. Das Essen für unsere 19 Familienmitglieder (a la carte) sehr gut, auch unsere beiden Vegetarier waren voll des Lobes. Weinkarte klein, aber fein. Somit eine volle Empfehlung, um eine kleine Feier problemlos abwickeln zu können.

Stefan schrieb:

Gerne, immer wieder!

Perfektes Ambiente gepaart mit tollen Eigentümern, sensationelle Küche und tolles Personal.... nur zum Weiterempfehlen!!!

Es gibt an dieser Destination gar nichts zu beanstandet, nur zu empfehlen!!!!!!

Rita schrieb:

Nächstes Mal bleiben wir länger

Zu Beginn einer längeren Ferienreise verbrachten wir 3 Tage im Maria-Theresia. Wir genossen die ruhige Lage im Grünen, etwas außerhalb des Stadtzentrums, den schattigen Gastgarten, die sehr schönen, großen und gepflegten Zimmer sowie die gute Küche. Sehr freundlich und kompetent die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Rezeption, in der Gaststube und im Frühstücksraum. Ein Hotel zum Wohlfühlen, ein idealer Ausgangsort für Besichtigungen in Hall, Innsbruck, Wattens... oder für Bergwanderungen in den Tiroler Bergen rund um Innsbruck.